15.07.19

Hotel The Alpina Gstaad: holistisches Anti-Aging im Six Senses Spa

Mit dem Start der Sommersaison im Hotel The Alpina Gstaad wird das neuartige Anti-Aging-Programm (HAAC Holistic-Anti-Aging Center) von Six Senses eingeführt. 

 

«Unser Leben mag heute länger sein, aber nicht unbedingt gesünder. Das holistische Anti-Aging Programm von Six Senses kombiniert wissenschaftliche Fortschritte in Ernährung, Fitness und Neurowissen-schaften mit uralter Weisheit aus langlebigen Gemeinschaften, um einen gesunden, ausgewogenen Körper und Geist zu erreichen», erläutert General Manager Tim Weiland die Idee des neuen Angebotes. Experten im Auftrag der renommierten, international tätigen „Six Senses-Gruppe“ entwickelten die ganzheitlichen Angebote, mit dem Ziel, den interessierten Menschen zu einem lebendigeren und gesünderen Leben zu verhelfen.

 

«Ein System, holistisch gesehen, kann nur als Ganzes funktionieren und nicht aus dem Zusammenwirken all der beinhalteten Einzelteile verstanden werden. Betrachtet man nun den Menschen holistisch, sind Körper, Geist und Seele untrennbar miteinander verbunden», ergänzt Spa-Direktorin Petula Elzenaar. 

Die drei-, fünf- und siebentägigen Programme beinhalten einmalige oder mehrfache Sitzungen der folgenden Angebote:

Alle Programme beinhalten ebenfalls:



Preise pro Person inklusive aller obenerwähnter Leistungen 
3 Nächte im Deluxe Zimmer Schönried (Einzelbelegung) ab CHF 4900.— 


 

Das ganzheitliche holistische Anti-Aging-Programm

Jede Reise beginnt mit einer Wellness-Untersuchung, gefolgt von einer Haut- und Schlafanalyse, so dass die Experten das Programm an die konkreten Bedürfnisse entsprechend, die folgenden drei Hauptschritten anpassen können:

Schritt 1: Reinigung
Mit diesem Schritt wird sichergestellt, dass Sie «bei Null» anfangen können. Vergessen Sie alles, was Sie über Ernährung, Alterung und Schönheit wissen und geniessen Sie Behandlungen und Ernährung mit reinigender Wirkung.
Bei den selbstgeführten Aktivitäten kommt der Achtsamkeit eine zentrale Rolle zu. Diese Aktivitäten umfassen u.a. geistige Reinigung, das Führen von Aufzeichnungen und positive Bekräftigungen. Dabei werden Sie dazu ermutigt, einen Blick auf sich zu werfen, ohne ein Urteil zu fällen, und das, was Sie sehen, zu zelebrieren. Bei Hautpflegebehandlungen liegt der Fokus auf Tiefenreinigungs- und Peeling-Techniken, um Ihre Hautzellen zu stimulieren, die Zirkulation zu verbessern und die Produktion von Elastin, Kollagen und Hyaluronsäure anzuregen. Abgerundet wird dieses Stadium durch entgiftende Körperbehandlungen, Yoga und Atemübungen.

Schritt 2: Wiederherstellung
Beim nächsten Schritt geht es um die Wiederherstellung Ihres Körpers und Ihrer Seele, sodass sich ein natürlicher Gleichgewichtszustand einstellt.
Bei korrigierender Hautpflege kommen Fruchtsäuren, mechanische Eingriffe und Gesichtsmuskelgedächtnis zum Einsatz, um die Fähigkeit der Haut, sich zu regenerieren, zu verstärken. Personalisierte Ernährungs- und Fitnesspläne und ergänzende Erlebnisse mit Natur oder Musik offenbaren, wie alles miteinander verbunden ist, um unsere Gesundheit länger aufrechtzuerhalten.

Schritt 3: Pflege
Sobald sich ein Gleichgewicht einstellt, wird der Körper und die Seele gepflegt. Nährstoffe werden durch minimal invasive Massnahmen in die Haut geleitet, wie z.B. bei einer milden Microneedling-Therapie und LED-Lichtstimulation. Die Haut wird entlastet, und die Nährstoffe bleiben im Körper, um die Vorteile der Reinigungs- und Wiederherstellungsphase zu verlängern. Pflegende Körperbehandlungen, Meditation und nährende Lebensmittel verlängern die Anti-Aging-Strategien. Darüber hinaus empfiehlt sich, die Ergänzungsmittel zu Hause weiter einzunehmen. So kann der Prozess der vorzeitigen Alterung gestoppt werden, häufig auftretende Hautproblemen wie Akne und trockene oder fettige Haut werden gemindert. 

Link zum Angebot
 

Kontakt

ESTHER BECK PUBLIC RELATIONS

Bellevuestrasse 57

CH-3095 Spiegel b. Bern

contact@estherbeck.ch

+41 (0)31 961 50 14