25.06.19

The Alpina Gstaad: Branchenprofi für neue Stelle «Director Marketing & Partnership» gewonnen

Um sein Engagement für eine verantwortungsvolle und nachhaltige Unternehmensführung zu unterstreichen, hat das «The Alpina Gstaad» die Aufgaben der Marketingleitung neu definiert. Erstmals besetzt das Fünfsterne-Superior-Hotel die Position eines «Director Marketing and Partnership».

Mit Brenda Zimmermann konnte das Fünfsterne-Superior-Haus die Stelle mit einer ausgewiesenen Branding-, Kommunikations- und Marketingexpertin besetzen, die in der Schweizer Tophotellerie keine Unbekannte ist. Die in Kenia und Deutschland aufgewachsene Betriebswirtin für Hospitality & Tourism Management mit breiter internationaler Erfahrung (unter anderem als PR Manager EAME bei Starwood Hotels & Resorts) war von Juni 2012 bis Dezember 2016 Director of Sales & Marketing in den Schwesternbetrieben Kulm Hotel St. Moritz und Hotel Kronenhof in Pontresina. Danach arbeitete die 36-Jährige als selbstständige Branding- und Kommunikationsspezialistin in St. Moritz und Basel.

«Es freut mich, dass wir Brenda Zimmermann in unserem Leitungsteam begrüssen können», sagt General Manager Tim Weiland. «Ihre internationale Ausrichtung, ihre breit gefächerte Erfahrung in Marketing, Public Relations und Kommunikation für führende Hotels und Hotelgruppen und ihre Sprachkenntnisse – Brenda Zimmermann spricht fünf Sprachen - haben uns überzeugt. Mit ihrer Persönlichkeit wird sie sowohl unserer Positionierung im Luxus-High-end-Bereich als auch unserem Engagement für Nachhaltigkeit gerecht.»

Neben der umfassenden Angebots- und Konzeptentwicklung gehören der Aufbau von Kooperationen mit Luxusmarken sowie strategischen Partnern auf globaler Ebene ebenso zu den Kernaufgaben der neuen Stelle wie die Bereiche Kundenbindung und die gesamte interne und externe Kommunikation. Auch das Thema Nachhaltigkeit wird zu den Kernaspekten der neuen Stelle gehören und soll so direkt in die Bereiche Marketing und Partnerschaften einfliessen.

Das Hotel The Alpina Gstaad

Das Hotel mit 56 Zimmern und Suiten befindet sich etwas oberhalb des charmanten Dorfzentrums von Gstaad auf einem 20 000 m2 grossen Parkgrundstück. Es wurde im Dezember 2012 eröffnet und bereits mehrfach mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Unter anderem mit dem «TripAdvisor Travellers’ Choice Award 2017 und 2018», mit welchem es im 2017 Platz 1 in der Kategorie Luxus- und Top-Hotels in der Schweiz erreichte, und mit dem «Prix Bienvenu». Von GaultMillau wurde es zum «Hotel des Jahres 2013» gekürt und vom Wirtschafsmagazin «BILANZ» zum «besten Ferienhotel 2017». Im Hotelrating der angesehenen Zeitung «NZZ am Sonntag» erreichte es zwei Jahre in Folge Rang 1 (2017 und 2018). Das Haus wird zudem in den Bestenlisten von renommierten Magazinen aufgeführt, wie im Hotelrating der «SonntagsZeitung», unter den 100 besten Hotels weltweit von «Travel + Leisure» und in der «Condé Nast Gold List». Im Forbes Travel Guide 2019 zählen die Zimmer und Suiten von The Alpina Gstaad zu den schönsten der Welt.

Zum Anwesen gehören ein Six Senses Spa, eine Himalaja-Salzgrotte, ein Hammam, ein Innen- und ein Aussenpool, die Restaurants Sommet (18 Punkte GaultMillau, 1 Stern Michelin) und «Swiss Stübli» sowie das japanische Gourmetrestaurant MEGU (16 Punkte GaultMillau, 1 Stern Michelin), dessen erste westeuropäische Dependance sich im «The Alpina Gstaad» befindet. «The Alpina Gstaad» ist Mitglied der «Preferred Hotels & Resorts»-Kollektion Legend, des exklusiven Reisenetzwerks Virtuoso und der Vereinigung der Swiss Deluxe Hotels. Von EarthCheck wurde das «The Alpina Gstaad» soeben wieder für zwei weitere Jahre für sein nachhaltiges Engagement zertifiziert.

Die Sommersaison dauert vom 9. Juni bis 22. September 2019.

www.thealpinagstaad.ch

KONTAKT

ESTHER BECK PUBLIC RELATIONS

Bellevuestrasse 57

CH-3095 Spiegel b. Bern

contact@estherbeck.ch

+41 (0)31 961 50 14