02.07.20

Der Geheimtipp: die Sonnenalp-Chalets

Als Gast mag man es gerne privat in diesen Tagen. Die sechs Appartements für bis zu sechs Personen liegen inmitten herrlicher Natur und haben alle einen unverwechselbaren Bergblick. Wer hier wohnt, ist ganz für sich – mit jeder Menge Platz innen und aussen. Gleichzeitig brauchen sich die Gäste um nichts zu kümmern. Sie geniessen den vollen Sonnenalp-Service mit Zugang zu sämtlichen Angeboten des Fünfsterneresorts.

 

Die drei Alpenchalets liegen etwas mehr als einen Kilometer vom Resort Sonnenalp entfernt, umgeben von schier endloser Natur, im Weiler Wielenberg. «Bereits im Winter hatten wir eines der sechs Appartements im Stil eines alpinen Chalets neu gestaltet und das Ergebnis hat uns überzeugt», erklärt Hoteldirektorin Anna-Maria Fässler. So wurde die Zeit während der Corona-Schliessungszeit genutzt, die Renovation der restlichen Häuser fortzuführen. Dazu Anna-Maria Fässler weiter: «Die Aussenfassade der Chalets wurde erneuert sowie das Interieur in warmen Holztönen aufgefrischt und mit Stoffen aus der Sonnenalp-Stoffkollektion in Karomuster und mit Hirschmotiven in Beige und Karminrot ergänzt und mit kuscheligen Ohrensesseln, Sofas und passenden Kissen versehen. Die Bäder wurden alle saniert und in jedem Appartement hat es einen offenen Kamin».

«Zum Abschluss wurden die drei Chalets nach den weiblichen Vorfahren meines Mannes, Michael Fässler, benannt: Gretl, Reserl und Roserl.» Das Besondere an den soeben erneuerten Chalets sei, dass sie inmitten der Natur mit prachtvollem Ausblick auf die Allgäuer Bergwelt liegen und trotzdem Teil der Sonnenalp mit dem grosszügigen Freizeit- und Wellnessangebot sind.

Rückzugsmöglichkeit auf zwei Etagen

Die Appartements verfügen über eine Grösse von 187 m2, verteilt auf zwei Etagen, mit drei Schlafzimmern, zwei Badezimmern und einer grossen Terrasse – mit Blick nach Süden. Viel Platz und Rückzugsmöglichkeiten für Familien mit bis zu sechs Personen sowie für Hundebesitzer/-innen. «Die pelzigen Lieblinge geniessen in der Sonnenalp bekanntlich den Fünfsterneservice Alle Chalets sind mit Hundedecken und Fressnäpfen ausgestattet», ergänzt Anna-Maria Fässler, welche als Hundebesitzerin um die Bedürfnisse der Vierbeiner weiss.

Während des Aufenthalts in einem der Chalets kommen die Gäste in den Genuss der Deluxe-Halbpension, entweder in einer der Restaurant-Stuben im Resort oder im Restaurant Waldhaus. Das zum Resort dazugehörige Golf-Restaurant Waldhaus sowie einer der zwei 18-Loch-Golfplätze liegen zudem in unmittelbarer Nähe.

 

Ein Aufenthalt in einem der Alpenchalets Gretl, Reserl und Roserl beinhaltet

Contact

ESTHER BECK PUBLIC RELATIONS

Bellevuestrasse 57

CH-3095 Spiegel b. Bern

contact@estherbeck.ch

+41 (0)31 961 50 14

 

Mentions légales Protection de données